Presse

USK ist Jugendschutzpartner der gamescom 2012

Berlin, 13. August 2012 | Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) unterstützt die koelnmesse auf der in dieser Woche stattfindenden gamescom als Jugendschutzpartner. „Auf der gamescom als Europas größter Messe für Computer- und Videospiele setzen wir gemeinsam mit den Ausstellern und der koelnmesse einen besonders hohen Jugendschutzstandard um“, so Felix Falk, Geschäftsführer der USK, „Aus Sicht des Jugendschutzes können Eltern ihre Kinder deshalb bedenkenlos die gamescom erkunden lassen und in den Messehallen gemeinsam mit ihnen auf Entdeckungsreise gehen“.

McGame wird Mitglied der USK

Berlin, 7. August 2012 | Die Village1 Entertainment & Licensing GmbH hat sich mit seinem Portal McGame.com der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) als Mitglied angeschlossen. Damit genießt das Unternehmen die umfassende Schutzwirkung der Selbstkontrolle, zu der unter anderem die rechtliche Privilegierung nach dem Jugendmedienschutz-Staatsvertrag zählt. Zusätzlich übernimmt die USK auch die Funktion des Jugendschutzbeauftragten.

USK veröffentlicht Jahresbericht

Berlin, 14. Mai 2012 | Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat einen ausführlichen Jahresbericht veröffentlicht, in dem die Jugendschutzeinrichtung die Schwerpunkte ihrer Arbeit in den Jahren 2010 und 2011 dokumentiert. „In den vergangenen zwei Jahren hat sich die USK grundlegend neu aufgestellt.“, so Felix Falk, Geschäftsführer der USK, „damit können wir als umfassend anerkannte Selbstkontrolle auch in Zukunft als einheitlicher Ansprechpartner bei den Themen Jugendschutz und Computerspiele wirken“.

USK begrüßt Novelle des Jugendschutzgesetzes

Berlin, 16. April 2012 | Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) begrüßt die angekündigte Novelle des Jugendschutzgesetzes. „Damit könnten die gesetzlichen Regelungen gerade bei Computerspielen in einem zentralen Bereich wieder Anschluss an die mediale Realität finden“, so Felix Falk, Geschäftsführer der USK.

IDG und eFusion MMOG entscheiden sich für USK-Mitgliedschaft

Berlin, 22. Februar 2012 | Nach Gameforge und Frogster sind nun auch die IDG Entertainment Media GmbH und die eFusion MMOG GmbH Mitglieder der USK geworden. „Wir freuen uns über das Engagement von IDG und eFusion MMOG beim Thema Jugendschutz. Beide setzen hier mit ihren Angeboten einen vorbildlichen Standard.“, so Felix Falk, Geschäftsführer der USK. Mit der Mitgliedschaft bei der USK ist für Unternehmen eine rechtliche Privilegierung nach dem Jugendmedienschutz-Staatsvertrag verbunden. Sie werden damit bei Fragen des Jugendschutzes im Online-Bereich entlastet. Im Impressum der Webseiten weist das Qualitätssiegel der USK die Besucher auf die Mitgliedschaft hin.

USK veröffentlicht Statistik 2011

Berlin, 09. Februar 2012 | Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat ihre Statistik für das Jahr 2011 vorgelegt. Die Auswertung der insgesamt rund 2.700 USK-Prüfungen im letzten Jahr macht insbesondere drei Trends bei Computerspielen deutlich.

Gameforge ist erstes Mitglied der USK

Berlin, 21. Dezember 2011 | Seit Oktober 2011 ist die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) zusätzlich für den Jugendschutz bei Online-Spielen zuständig. In dieser Funktion hat sie einen der größten europäischen Online-Games-Anbieter, die Gameforge-Gruppe mit ihrer Konzerntochter Frogster, am heutigen Mittwoch als erstes Mitglied aufgenommen. Mit der Mitgliedschaft bei der USK ist für Unternehmen eine rechtliche Privilegierung nach dem Jugendmedienschutz-Staatsvertrag verbunden. Sie werden damit bei Fragen des Jugendschutzes im Online-Bereich entlastet. Im Impressum der Webseiten weist das Qualitätssiegel der USK die Besucher auf die Mitgliedschaft hin.


  4 5 6   7   8 9 10  

Nach oben

Pressekontakt

Bei dringenden Presseanfragen wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner.

E-Mail schicken

RSS-Feed

RSS-Feed

Der RSS-Feed für aktuelle Mitteilungen

abonnieren

USK-Film

USK-Film

In diesem animierten Film wird der Prozess der Alterskenn- zeichnung erklärt.

ansehen

Presse