Untergenres von Simulation

Zivile Simulation

Zivile Simulation

Bei ziviler Simulation geht es zum Beispiel um Funktionen von Fahr- und Fluggerätschaften oder um das Leben und Wirken von Menschen und anderen Wesen. In zivilen Simulationen werden Welten zum Leben erweckt, die in sich schlüssig und glaubwürdig sind. Der Spieler muss mit viel Feingefühl und Ruhe vorgehen, um die Umwelt und Technologie zu verstehen und zu meistern, sei es nun die komplexe Steuerung eines Zuges oder die Kontrolle übermenschliche Interaktionen im Spiel.

Spiele dieses Genres sind unter dem Jugendschutzaspekt meistens unbedenklich und werden deshalb meist ohne Altersbeschränkung freigegeben.

Zivile Simulation suchen

Militärische Simulation

Militärische Simulation

In diesem Untergenre werden technische Funktionen von hochkomplexen militärischen Gerätschaften nachvollzogen, egal aus welchem Jahrtausend sie kommen. So müssen Panzer, Schiffe oder riesige Roboter gesteuert werden. Der Spieler muss das Fahrzeug beherrschen und gleichzeitig die Gegnerfiguren und die Umgebung im Auge behalten, um Terrain oder Wetterumschwünge zu seinem Vorteil nutzen zu können. Ausgangspunkte des Spielgeschehens sind militärische Konflikte zu verschiedenen Zeiten.

Spiele dieses Genres erhalten regelmäßig eine Freigabe ab 12 oder ab 16 Jahre. Sie werden oft von deutlich älteren Spielern bevorzugt und nur von ausgesprochenen Liebhabern dieses Genres komplex beherrscht.

Militärische Simulation suchen

Nach oben

USK-Film

USK-Film

In diesem animierten Film wird der Prozess der Alterskenn- zeichnung erklärt.

ansehen

Broschüre / Elternratgeber

  

Download und Bestellung

USK-Spiel

USK-Spiel

Testen Sie Ihre spielerischen Fähigkeiten.

spielen

Untergenres von Simulation